Thaimassage:Home




Thaimassage
Eingang Villeroy Boch rechte Tür



  • angebot1
  • angebot2
  • angebot3
angebot11 angebot22 angebot33


Schnell und einfach Gutscheine kaufen.

Herzlich willkommen in der Königstr 13,
Sie fühlen sich abgespannt und Müde? Ihre Füße zollen der Shopping Tour Tribut? Sie sind erschöpft nach einer turbulenten Arbeitswoche? kurz: wenn es höchste Zeit wird, endlich einmal etwas wirklich Gutes für sich selbst tun!

Dann hilft nur eins: Kommen Sie einfach zu Thai Orchidee Wellness und gönnen Sie sich einen erholsamen Kurzurlaub für Ihren Körper und Geist mitten in Nürnberg.

Um uns zu finden, brauchen Sie kein Flugzeug. Unsere kleine Insel zum Erholen befindet sich gut erreichbar in der Königstr 13, rechts vom Admiral Kino, in Nürnbergs Mitte.

In einem für Körper und Sinne beruhigenden und wohltuenden Refugium helfen wir Ihnen durch original thailändische Massageanwendungen vom Alltag Abstand zu gewinnen, Energie zu tanken und Beschwerden zu mildern.

Unser zertifiziertes Team schöpft zu Ihrem Wohl aus verbürgtem jahrhundertealtem Wissen, das bereits vor über 2500 Jahren zu Lebzeiten Buddhas von Leibärzten indischer Könige angewandt und später von Heilkundigen Mönchen am Thailändischen Königshof weiterentwickelt wurde. Dieser uralten und bewährter Tradition fühlen wir uns verpflichtet.

Unsere Massagen erfolgen nach einem fürsorglichen präventiven Konzept, für Ihr persönliches Ying & Yang, Ihrer inneren Balance. Unsere zertifizierten Masseurinnen setzen aus Jahrhunderten resultierendes Wissen und Können verantwortungsvoll und behutsam ein, um Ihnen bei der Bewältigung von Schmerzen und Mißempfindungen zu helfen. Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen. Wir sind für Sie der beste Weg, auf schnelle, unkomplizierte Weise vom anstrengenden Alltag abzuschalten und neue Lebensenergie zu tanken.

Fundament der Thai-Massage ist das ayurvedische System der 72.000 Energielinien (nadis), von denen in der Thai-Massage zehn (sip sen – สิบเส้น) bearbeitet werden. Über diese Energielinien, auf denen die sogenannten Marmapunkte (Energiepunkte) liegen (im japanischen Shiatsu als Akupressurpunkte bekannt), wird der Mensch nach aryurvedischer Lehre mit Prana (Lebensenergie) versorgt. Prana kann dem Körper über die Atmung zugeführt werden. In den Dehnpositionen der Thai-Massage verbraucht die Muskulatur Sauerstoff und der Mensch wird angeregt, tiefer zu atmen. Intensive Druckmassagen bewirken ebenfalls eine verstärkte Atmung. Ein tiefer Atem fördert Entspannung und Regeneration (vermehrtes Prana).[8] In der Lehre der Thaimassage korrespondiert der Druck auf bestimmte Marmapunkte und Energielinien mit der Linderung unter anderem folgender körperlicher Leiden:

Wir freuen uns auf Sie.